Finnische Spezialitäten

Karjalanpiirakka - Karelische Piroggen

Artikel-Nr.: WEK 190

Piroggen: Pro Stück
SFr. 1.85
Mindestbestellmenge: 10
 

Beschreibung


Produzent Weinstube Klapotetz, Ingariitta Pasanen
Piroggen
Roggenmehl,  Weizenmehl, Milchreis
Verarbeitung ohne jegliche E-Nummern





Karelien ist eine historische Landschaft in Finnland und Russland. Die beliebten Piroggen kommen aus dem finnischen Teil Kareliens. Heute gelten Karjalanpiirakka als „Traditional Speciality Guaranteed“. Das bedeutet, dass das Lebensmittel besonders / spezifisch sein muss und daher entweder Rohstoffe, Herstellungsverfahren oder Verarbeitung als traditionell gelten müssen. Laut Verordnung müssen diese charakteristischen Produktionsmerkmale ein Produkt eindeutig von anderen ähnlichen Produkten derselben Kategorie unterscheidbar machen. Es handelt sich mit den Karjalanpiirakka also um wahres Kulturgut.

Können gut Tiefgekühlt werden.

Der Endpreis ergibt sich aus Anzahl Piroggen und dem Gewicht Fr. 55.00 pro kg.

Da die Piroggen von Hand hergestellt werden und somit nicht alle das gleiche Gewicht haben.



Korvapuusti - Zimtschnecken

Artikel-Nr.: WEK 1200

Korvapuusti: Pro Stück
SFr. 1.50
Mindestbestellmenge: 10
 

Beschreibung


Produzent Weinstube Klapotetz, Ingariitta Pasanen
Korvapuusti
Milch, Mehl, Butter, Eier, Zimt, Zucker
Verarbeitung ohne jegliche E-Nummern





Die finnischen Korvapuusti (Zimtschnecken) sind sicherlich die beliebteste Gebäckart in Finnland. Sie werden traditionell sonntags gebacken und oft auch für einen späteren Zeitpunkt eingefroren. Korvapuusti heißt übrigens Ohrfeige, weil die Gebäckstücke nach dem Backen wie aufgeschwollene Ohren aussehen!

Können gut Tiefgekühlt werden.