Allgemeine Geschäftsbedingungen - Weinhandlung Klapotetz

Allgemeine Verkaufsbedingungen
Datenschutz / Schutz von Minderjährigen: Wir Verkaufen keien Wein und Spirituosen an unter 18 jährige. Wir verpflichten uns Ihre Daten und Angaben die wir für die Geschäftsabwicklung benötigen vertraulich zu behandeln und nicht an Dritte weiterzugeben. Alkoholische Getränke dürfen in der Schweiz gemäss den gesetzlichen Bestimmungen nicht an Jugendliche unter 16 Jahren verkauft werden, Spirituosen nicht an Minderjährige unter 18 Jahren. Mit Ihrer Bestellung anerkennen Sie diese Bestimmungen und bestätigen, dass Sie zum Einkauf berechtigt sind. Mindestbestellwert: Der Mindestbestellwert pro Bestellung beträgt Fr. 200.-, unabhängig der Anzahl Flaschen. Exklusiv sind die Transportkosten, siehe Tarife Lieferungs- Versandkosten. Mustersendungen:
Da österreichische Weine in der Schweiz noch nicht so gross bekannt sind, können Sie sich Musterkartons selbst zusammen stellen unter der Ruprik Degukarton. Musterkarton-Flaschenpreise sind Einzelflaschenpreise. Dieser Service soll Ihnen die Möglichkeit geben, zuhause in aller Ruhe zu degustieren und ohne weiteren Kaufzwang zu entscheiden. Denn wollen Sie sich wirklich dem Wein widmen, so braucht dies Ruhe und Entspannung. Dies ist weder an einer Messe, noch in einem Geschäft möglich. Für Gruppen bis vierzehn Personen führe ich Degustationen bei Ihnen zuhause oder an einem anderen Ort durch. Sie haben dabei die Möglichkeit verschiedene Weine zusammenzustellen. Dabei findet sich die Gelegenheit, individuell auf Fragen rund um den Wein detailliert einzugehen. Um einen Termin festzulegen, bitte ich Sie, vor gängig mit mir Kontakt aufzunehmen.


Das Kleingedruckte:
Preise verstehen sich pro Flasche und inkl. MwSt. Angebot solange Vorrat oder es gilt die zeitliche Begrenzung. Irrtum vorbehalten. Auf alle ab Hof Preise werden weder Rabatte noch Skonto gewährt. Für alle Bestellungen gilt ein Vorinkasso von 5 Tagen.
Lieferung gegen Rechnung:
Bei Lieferung gegen Rechnung ist die Zahlfrist 5 Tage. Bei nicht Einhaltung der Zahlfrist wird eine Mahngebühr von Fr. 25.- plus Fr. 6.- für Einschreiben erhoben und zusätzlich ein Verzugszins von 5% Jahreszins in Rechnung gestellt.
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die gelieferte Ware mein Eigentum.

Auslieferung:
Musterkarton nach Posttarif oder Aufwand. Allgemeine Bestellungen: Abholung ab Lager in Vendlincourt/Jura. Versandkosten: Bis 12 Flaschen Fr. 3.- pro Flasche Bis 24 Flaschen Fr. 2.- pro Flasche Bis 36 und mehr Flaschen Fr. 1.50 Ab 120 Flaschen oder einem Warenwert ab Fr. 1500.- erfolgt die Lieferung frei Haus. Zuzügliche Kosten für Verpackung und Aufwand, werden im Shop unter "Versand- und Verpackungskosten" ausgewiesen. Lieferungen ins Ausland werden nach Aufwand verrechnet.
Lieferungen ins Ausland werden nur gegen Vorauszahlung oder Nachnahme getätigt.

Vergütung von Flaschen mit Korkgeschmack oder sonstigen Fehlern
Kork ist ein Naturprodukt und eignet sich hervorragend als Flaschenverschluss. Meine Weinbauern verwenden einwandfreie, qualitativ hochstehende Korken. Sollten Sie dennoch auf eine Flasche mit Korkgeschmack stossen, werden wir sie Ihnen ersetzen oder vergüten. Zur Information der Produzenten und zur Überprüfung der fehlerhaften Flasche, bin ich jedoch darauf angewiesen, dass Sie mir die Flasche innert 48 Stunden nach dem Öffnen zustellen. Für die Ihnen entstandenen Umtriebe bitte ich um Verständnis. Bei einer längeren Lagerung des Weines ist auch mit einem höheren Ausfall (10-20%) zu rechnen. Fachgerechte Behandlung und Lagerung werden vorausgesetzt. Kosher Traubensaft muss nach dem öffnen im Kühlschrank gelagert werden und hält sich höchstens zwei Tage, da jegliche Konservierungsmittel fehlen.
Der beeinträchtige Wein muss im Zeitraum der letzten 12 Monate bei uns gekauft worden sein. Es werden im Herkunftsland abgefüllte Weine nicht ersetzt, ausser es handle sich um eine Exklusivität des Lieferanten (2 Jahre). Nach Absprache mit dem Kunden werden Korkweine entweder natural ersetzt, bzw. wird eine Gutschrift über den verrechneten Einkaufswert ausgestellt. Die beanstandeten Flaschen müssen mindestens zu ¾ voll sein und sind uns franko zuzustellen oder im Lager Vendlincourt abzugeben. Sollte Ihnen ein Wein nicht zusagen, so können Sie ungeöffnete, unbeschädigte Flaschen ebenfalls innerhalb dieser Frist gegen Vorweisung der Quittung umtauschen – vorausgesetzt ist eine fachgemässe Lagerung. Erneute Zustellungen werden verrechnet. Reklamationen
Sollte die erhaltene Sendung nicht mit Ihrer Bestellung übereinstimmen, wollen Sie sich bitte innert 8 Tagen mit mir in Verbindung setzen.

Sonstiges
Preise-, Sortimentsänderungen und Zwischenverkauf bleiben ausdrücklich vorbehalten.
Die Verfügbarkeit der angebotenen Produkte ist teilweise limitiert und kann nicht garantiert werden. Preis- und Jahrgangsänderungen bleiben vorbehalten. Mit Auftragserteilung erkennen Sie unsere Verkaufs-, Liefer- und Zahlbedingungen an. Rückgaberecht: Wenn der gelieferte Wein nicht Ihre Erwartungen erfüllt oder Sie die Qualität nicht befriedigen sollte, oder wenn der Wein einen Fehler aufweisen sollte, sind wir bereit, die Sendung nach vorheriger Vereinbarung zurückzunehmen und auszutauschen oder allenfalls den von Ihnen ausgelegten Betrag vollumfänglich zu vergüten. Rücktritt von einer Bestellung ist innerhalb von 48 Stunden möglich. Druck- und Satzfehler sind vorbehalten.

Gerichtsstand: Basel